Aktuelle Änderungen Wandertermine

 

Laut der Ver­ord­nun­gen des Lan­des und des Wan­der­ver­ban­des ist die Ver­län­ge­rung der Durch­füh­rung von Spa­zier­gän­gen wei­ter­hin durch­zu­set­zen. Wan­de­run­gen sind aus­schließ­lich auf Mag­de­burg und in Klein­grup­pen max. 5 Per­so­nen begrenzt. Die PW Wer­ni­ge­ro­de und Ilsen­burg wer­den mit Anmel­dung beim Ver­eins­vor­sit­zen­den und in begrenz­ter Anzahl durchgeführt.

 

Der Deut­sche Wan­der­ver­band (DWV) weist in die­sem Zusam­men­hang dar­auf hin, dass das Wan­dern natür­lich grund­sätz­lich wei­ter­hin vie­le posi­ti­ve Effek­te hat (sozia­ler Zusam­men­halt, Gesund­heit …) und gera­de gegen den Coro­na/­Lock­down-Blues von unschätz­ba­rem Wert ist. Damit sich beim Wan­dern nie­mand infi­ziert, hat der DWV die DWV-Coro­na-Weg­wei­ser ent­wi­ckelt und wei­ter aktua­li­siert, die zu fin­den sind unter https://www.wanderverband.de/conpresso/_rubric/index.php?rubric=368

 

 

 

Extra­blatt Deut­sches Wanderabzeichen

PDF Datei herunterladen 

 

 

 

Auf­grund der Coro­na-Kri­se haben der Deut­sche Wan­der­ver­band und die Stadt Bad Wil­dun­gen den 120. Deut­schen Wan­der­tag um ein Jahr ver­scho­ben. Das nächs­te größ­te Wan­der­fest der Welt wird vom 30. Juni bis 5. Juli 2021 in der nord­hes­si­schen Kur­stadt Bad Wil­dun­gen und der Erleb­nis­re­gi­on Eder­see stattfinden.